Spread the love

 

In diesem Video erfährst du, was die Konzentration deines Kindes positiv beeinflusst.

Diesen Artikel als Video ansehen

1. Bedürfnisse stillen

Ein ausgeglichenes Kind konzentriert sich leichter, als ein Kind das zum Beispiel Hunger auf Bewegung hat. Bevor es sich also konzentrieren kann, müssen bestimmte Bedürfnisse wie eben der Hunger nach Bewegung, Wasser, Trinken, Essen und ausreichend Schlaf gestillt sein.

2. Harmonie in der Familie

Dazu zählt dass man sich nach einem Streit versöhnen kann und dass Konflikte gelöst werden.

3. Selbstbestimmung

Ein Kind, das selbst mit bestimmt, zu welchen Zeiten es gut lernen kann und wie. Muss es immer ein Stuhl mit Tisch sein? Darf es auch auf dem Boden lernen?

4. Neugierde und Interesse

Ein neugieriges und interessiertes Kind.

5. Typgerechte Ernährung

Eine typgerechte Ernährung, die alle Bestandteile enthält, welche wichtig sind um sich konzentrieren zu können. Also pflanzliches oder tierisches Eiweiß, Getreide mit vielen Nährstoffen, und bestimmte Fettsäuren für die Nervenzellen, wie etwa Leinöl mit der Omega-Drei-Fettsäure. Und natürlich die Klassiker Obst und Gemüse. Bei uns sind auch Kartoffeln Gemüse 😉

6. Frustration

Auch Frustration kann die Konzentration positiv beeinflussen. Fehler zählen dazu und Kinder lernen diese Frustration auszuhalten. Dennoch steht der Glaube an sich und die Hoffnung auf Erfolg im Vordergrund.

7. Das Ziel kennen

Hilfreich ist auch, das Ziel und den Sinn einer Aufgabe zu kennen. Und ihr wisst selbst aus eurer Schulzeit, dass man als Kind nicht immer genau weiß, was das Ziel einer Aufgabe ist.

8. Selbstmotivation und -disziplin

Die Fähigkeit sich selbst zu motivieren und sich selbst zu disziplinieren fördert die Konzentration.

9. Rhythmus berücksichtigen

Wann kann das Kind gut lernen und wann braucht es eine Pause?

10. Zeit zum freien Spiel

In dieser Zeit soll ein Kind machen können, was ihm leicht fällt und Spaß macht, um wieder entspannen zu können.

11. Lernen mit allen Sinnen

Lernen mit allen Sinnen bedeutet lernen über die Augen, über die Ohren, oder durchs tun. Ihr kennt eure Schwerpunkte, aber kennt euer Kind seine Schwerpunkte auch schon? Vielleicht könnt ihr diese gemeinsam mit eurem Kind herausfinden.

12. Vertrauen

Vertrauen von uns als Eltern in das Kind. Trotz Krankheit, trotz so genannter Entwicklungsverzögerung. Vertraue in den Weg deines Kindes.

Eine ganze Menge, was die Konzentration deines Kindes positiv beeinflussen kann, findest du nicht auch? Im nächsten Artikel erfährst du, wie du als Mama oder als Papa Bedingungen schaffen kannst, um die Konzentration deines Kindes zu fördern.

Bis dahin 🙂

ideas4parents - Gila

ideas4parents - Gila

Gila ist die Frau von Andi, Ergotherapeutin, Mutter einer tollen Tochter (Toto), mit der sie die Welt mit allen Sinnen neu entdeckt.
ideas4parents - Gila
Avatar for ideas4parents - Gila

Author: ideas4parents - Gila

Gila ist die Frau von Andi, Ergotherapeutin, Mutter einer tollen Tochter (Toto), mit der sie die Welt mit allen Sinnen neu entdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Im Yoga können Familien Ruhe erleben und Stärke aufbauen. Teile uns gerne mit, wie Yoga als Lebenshaltung auf Dich und auf Deine Familie wirkt.

#ideas4parents #yogamonday #yoga #entspannen #familie 
http://ideas4parents.com/yoga-in-der-familie-unruhige-kinder-rastlose-eltern/
  • #ohneworte staunen wir, wenn Kinder mutig hoch hinaus wollen. 😉

Einen Sonntag voller Staunen, ein bisschen Harmonie und was Familie so braucht.

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #instachallenge #picoftheday #elternblogger #starkekinder #family #familie #kids
  • Unsere #familienkutsche ist sportlich, weiß und klein. Im Kinderzimmer gibt es immer einen Parkplatz, aber auch im Rest der Wohnung.

Unsere liebsten Fahrzeuge sind Rad, Zug, Straßenbahn UND Flugzeug. Zumindest würde die Tochter überall hin fliegen. Wir mögen auch Kombinationen: Sbahn, weiter mit dem Roller...Die mobile Flexibilität in öffentlichen Verkehrsmitteln aus Zeiten mit Tragetuch war sehr praktisch.

Wie reist ihr durch den Tag?

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #instachallenge #instagram #elternblogger #familienleben #abenteuerfamilie #familie #family
  • 12 (Spiel-) Tipps für Eltern mit Babys im 6. Monat

Euer Baby ist schon ein halbes Jahr alt und will endlich richtig spielen? Wir haben die passenden Ideen für euch! Habt ihr auch welche für uns?

#ideas4parents #spiel #baby #bewegungsspiele #spielerischEssen
  • Sich #frei am #friyay fühlen - zumindest im Geist😉

Schönen Tag für Dich!

@daddyvaria
#challenged_by_daddyvaria
#ideas4parents
#elternblogger #family #familie #familienleben #instachallenge #instagram #kindsein
  • Mental #fasten, aber bunt essen:

Kinder brauchen klare Sätze mit überschaubarer Länge. Die Challenge in der Fastenzeit: keine langen Erklärungen, keine ungefragten Ratschläge und keine indirekten Anspielungen. Ich bin gespannt, wie erstaunlich einfach und eindeutig das wird.😉 @daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #wenigeristmehr #keepitsimple #simplifyyourlife #instachallenge #familienzeit #familienleben #begleitung
  • Liebe in der Familie leben: Mit einem offenen Ohr auf den Partner, auf die Kinder zugehen und auf die eigene Stimme hören. Happy #valentinesday!

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #love #liebe #sharethelove #instachallenge #eltern #kinder #familienleben
  • #krapfenoderdonut zum Frühstück? Die Tochter Toto mag beides, wenn #schokolade darauf ist. Sie liebt die dunkle Schokolade mit viel Kakao. 
Einen schönen Faschingsdienstag! 🎈🎭 @daddyvaria #challenged_by_daddyvaria
#ideas4parents #fasching #faschingsdienstag #karneval #elternblogger #familienzeit #familienleben

Folgt uns auf Instagram