Spread the love

Mit dem Fahrrad unterwegs zum „Königlichen Hirschgarten“, zu einer nass-frischen Abkühlung, einem bayerischen Biertransporter, einem Abenteuerspielplatz mit viel „Gewackel“, und als krönender Abschluss zu einem lecker-fürstlichen Eis!

Unser Ausflugstipp

Heute machen wir eine kleine Fahrradtour zwischen den Stadtteilen Laim und Neuhausen-Nymphenburg in München. Hier gibt es einiges zu entdecken!

Damit folgen wir der Blogparade von Lotti von Zicklein und Boeckchen. Sie ruft mit dem Thema „Eure Stadt mit Kind“ dazu auf, von entdeckungswürdigen Orten Deutschlands zu berichten. Am Ende der Parade möchte sie alle Beiträge in einer Liste „Deutschland mit Kind“ zusammenfassen. Wir sind begeistert und machen gerne mit unserem Beitrag aus München mit.

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-11

Unser 5-Jähriger Sohn Blondschopf ist begeisterter Fahrradfahrer. Daher ist er gleich Feuer und Flamme als wir vorschlagen, mit den Rädern in den „Königlichen Hirschgarten“ nach Nymphenburg zu radeln. (Wie praktisch: Wir sind nicht nur an der frischen Luft, sondern wir haben auch ordentlich Bewegung!) Der Park wurde ursprünglich vor fast 300 Jahren für die kurfürstlichen Brauhäuser angelegt, um Hopfen anzubauen. Heute ist der Hirschgarten eines der Landschaftschutzgebiete Münchens. Aber was unsere beiden Jungs (Blauauge, 3 und Blondschopf, 5 Jahre) viel mehr interessiert sind die Hirsche, die man hier füttern darf.

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-14

Wir haben Karotten dabei und die gierigen Hirsche fressen sie uns gerne aus der Hand. Noch bevor die letzte Karotte verfüttert ist entdecken unsere Jungs das Karussell. Am Wochenende wird dieses immer in Betrieb genommen und liegt direkt gegenüber dem Wildgehege. Na klar, da geht eine Runde! 🙂

Ein Karussell und viele Spielplätze

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-13

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-9

Nebenan ist direkt der Biergarten, den wir für später einplanen. Davor wollen sich die Kinder noch ein bisschen am Kletter-Spielplatz austoben.

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-10

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-8

Einer der Gründe, weshalb wir den Hirschgarten so mögen ist, dass er viele Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung bietet. Hier gibt es viele Liegewiesen, Grillareale, Fußballplätze, Tischtennisplätze, genanntes Wildgehege, den großen Biergarten und natürlich Spielplätze! Neben dem Kletter-Spielplatz, gibt es z.B. auch den größeren Elefanten-Spielplatz (dort gibt es eine Rutsche in Elefantenform).

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-6

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-30

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-spielplatz-hirschgarten

Uns, bzw. unsere Kinder, zieht es heute aber an den Wasserspielplatz und zum Glück haben wir auch an die Badehosen gedacht!

 ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-7

Nachdem die Lippen der Kinder blau angelaufen sind (das Wasser ist wirklich etwas frisch, aber dennoch eine willkommene Abkühlung 🙂 ), entschließen wir uns, zurück zum Biergarten zu gehen, um dort eine kleine Brotzeit einzunehmen.

Der königliche Hirschgarten

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-2

Der Biergarten „Königlicher Hirschgarten“ ist mit 8000 Plätzen nicht nur der größte Biergarten Münchens, sondern angeblich sogar der größte Biergarten der Welt! Wir lassen es uns jetzt unter dem weißblauen Himmel schmecken. Unsere Kinder lieben Riesenbrezen!

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-12

Am Wochenende gibt es hier bei schönem Wetter sogar ab und an Blasmusik im Biergarten, die für ausgelassene Stimmung sorgt, Termine hier.

Gestärkt steigen wir wieder auf unsere Räder und werden schon nach wenigen Metern von einem bayerischen Biertransporter aufgehalten. 🙂 Sogar streicheln dürften wir die schönen Pferde, aber unser Großer möchte nicht. Auf unsere Frage warum, meint er nur „Mama, die haben stinkige Popos…!“ Aha… 🙂

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-20

Wir radeln also nach dem kurzen Pferde-Stopp weiter und zwar zur Nymphenburger Schlossmauer Süd, zu einem richtig tollen Abenteuerspielplatz.

Der Abenteuerspielplatz

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-15

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-19

Hier gibt es viele Baumhäuser aus Holz, eine super Rutsche, tolle Schaukeln und auch einen kleinen Sandkastenbereich. Direkt hinter dem Spielplatz befindet sich, wie schon erwähnt, die Schlossmauer, und wiederum hinter dieser verbirgt sich der Schlossgarten Nymphenburg – dort darf man allerdings nicht Fahrradfahren. Jedoch lohnt sich dort ein Spaziergang sehr, mit beispielsweise anschließendem Schlossbesuch oder einem Besuch im „Museum Mensch und Natur“.

Wir aber toben uns jetzt ein bisschen auf dem Spielplatz aus. Hier ist wirklich für jedes Kindesalter etwas dabei, auch für die Erwachsenen… 😉 Papa, kleiner und großer Sohn lassen sich ordentlich durchwackeln auf den Wackel-Plattformen mit den großen Federn am Unterboden. „Nochmal!!!“ 🙂

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-16
Hier wird balanciert und ordentlich gewackelt…

 

 

Unsere Lieblings-Eisdiele

Nach all dem Gewackel haben wir uns jetzt aber ein Eis verdient! Wir nähern uns also dem krönenden Abschluss unseres Ausflugs: ein Eis bei unserer Lieblings-Eisdiele ums Eck, dem „Detterbeck“ in München-Laim!

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-28

Hier gibt es super leckeres Eis, viele verschiedene Eissorten, wie beispielsweise „Lavendel“, „Tiramisu“, „Schwarzwälder-Kirsch“ (Papas Liebling), „Steirische Vanille“ (Mamas Liebling) oder „Spaghetti“ – unsere Kinder entscheiden sich für einen Klassiker, Vanille in der Waffel. Mjam, lecker!! Huch, schon fast weg! 🙂

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-22

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-23

Nun sind wir schon am Ende unseres Ausflugs angekommen. Wir finden, das war ein ganz wunderbarer Nachmittag, ein wahrhaft königlicher Ausflug! 🙂

Wir hoffen, Ihr hattet Spaß beim Lesen und möchten uns nochmal bei Lotti ganz herzlich bedanken für diese schöne Idee, verschiedenste Beiträge von den schönsten Orten für Kinder in Deutschland zusammenzusuchen. Vielleicht habt Ihr auch Lust, uns von Eurem schönsten Ort oder schönsten Ausflugstipp zu erzählen?

ideas4parents-koeniglicher-fahrradausflug-21

P.S.: Und hier noch ein Tipp fürs Münchner Umland, der Wildpark Poing.

 

Adressen:

Königlicher Hirschgarten

Hirschgarten 1

80639 München

 

Abenteuerspielplatz

Spielplatz an der Schlossmauer Süd

80639 München

 

Konditorei Detterbeck

Agnes-Bernauer-Str. 89

80687 München

ideas4parents - Romy

ideas4parents - Romy

Romy hat zwei sehr lebhafte und vergnügte Jungs: Blondschopf und Blauauge. Für die beiden überwindet sie ihre Höhenangst und rutscht von den höchsten Rutschen (aber bei aller Liebe, es gibt Grenzen!).
ideas4parents - Romy
Avatar for ideas4parents - Romy

Author: ideas4parents - Romy

Romy hat zwei sehr lebhafte und vergnügte Jungs: Blondschopf und Blauauge. Für die beiden überwindet sie ihre Höhenangst und rutscht von den höchsten Rutschen (aber bei aller Liebe, es gibt Grenzen!).

9 thoughts on “Königlicher Fahrradausflug – Bewegung und Familienzeit inklusive”

  1. Was für ein wunderbarer Artikel Ihr Lieben, vielen Dank, dass Ihr ihn zu einem Teil meiner Blogparade macht! Die Ausflugsziele hören sich allesamt toll an. Die Elefantenrutsche ist total süß und der Wasser- und der Abenteuerspielplatz sehen nach richtig viel Spaß aus. Die würden dem Zicklein und dem Böckchen auch gefallen und Mama und Papa hätten großen Spaß an dem Biergarten 🙂

    Ein wirklich sehr gelungener Artikel! Unterhaltsam geschrieben („stinkige Pops 😀 ), tolle Bilder und interessante Ausflugsziele. Da werde ich mir gleich mal Eure anderen Artikel näher ansehen!

    Liebe Grüße
    Lotti

  2. Oh Yami, das Detterbeck-Eis finden wir auch immer sehr lecker und machen sogar mal einen Umweg dafür.
    Gut, dass ihr vor dem Eis gewackelt habt, ich glaub bei mir ist das Hingucken schon gewagt 😀

    Liebe Grüße Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Was für ein #Schokotraum ! 😍 Da muss Kakao rein und ausstechen will unsere Toto auch. Wer ist auch schon im Backfieber? 😊❤ #instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Mögt ihr diese Feuertonnen auf den Christkindlmärkten auch so gern? 😊 Die wärmen wunderbar und da kommt die richtige Weihnachtsmarktstimmung auf 😁🎅☃ Und das ist heute Thema des #instaadventskalender2017 von @mamioase 
Was ist euer liebster Weihnachtsmarkt? 
#ideas4parents #christkindlmarkt #weihnachtsmarkt #feuerstelle #kuschelig #wärmt #leuchtet #adventszeit
  • Get new energy with...Heute sammle ich mal neue Energie mit einem kleinen Ausflug in die Stadt. 😊 Wie tankt ihr heute Stärke auf für die restliche Adventszeit? 🎅☃ #instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Lieblingskekse in dem Sinne haben wir nicht. Einfach alles lecker und schmecker 😁💕 Wir probieren auch gern mal was neues aus und rollen und stechen mit Leidenschaft aus. 
Was sind eure Favoriten, wenn es um Plätzchen geht? 
#instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Wir lieben basteln! Und außerdem sind selbstgebastelte Geschenke doch die schönsten Geschenke, oder was meint ihr? 😁🎅☃ #instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Wir haben unsere Weihnachtskarten ja schon gern selber gemacht, das ist unsere Karte aus dem letzten Jahr. 😊🎅 Mal gucken, was es dieses Jahr so wird, wenn wir DIY Christmascards machen. 
Schreibt ihr überhaupt Weihnachtskarten oder freut ihr euch, wenn ihr welche bekommt? 😁

#instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Warst du schön artig? 🎅Dann hat der Nikolaus auch sicher was für dich heute mit dabei...😁 und falls nicht, warum sich nicht einfach mal wieder selbst eine Freude machen? 😉

#instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents
  • Die #Weihnachtsdeko ist doch eines der schönsten Dinge überhaupt, an der Weihnachtszeit. Alles glitzert und funkelt zuhause. 😍💛💎 Seid ihr auch so große Weihnachtsdeko Fans? 
#instaadventskalender2017 @mamioase #ideas4parents

Folgt uns auf Instagram