Spread the love

Lass die Sonne rein mit transparenten Blumen!

Am Anfang dieser Woche haben wir euch zum Frühlingsanfang gezeigt, wie man mit Kartoffeln schöne bunte Blumen drucken und stempeln kann.

Heute gibt es unsere zweite Blumen-Idee und zwar basteln wir vom ideas4parents-Team eine hübsche transparente Blumenkette.

Transparente Blumenkette

Für die „Transparente Blumenkette“ brauchen wir:

  • Buntes Transparentpapier
  • Schere
  • Kleber oder Klebestreifen
  • Lineal
  • Stift
  • Dünner Faden

Zuerst schnippeln wir bunte Blumen per Falttechnik aus.

Wie in der Anleitung abgebildet schneiden wir etwa 10 x 10 cm große Papierquadrate aus dem Transparentpapier aus – umso größer die Quadrate desto einfacher ist es für Kinder das Papier zu schneiden. Das Quadrat einmal mittig falten und dann erneut mittig falten. Zur Hilfe kann das jeweilige Blumen-Motiv aufgemalt werden – die Faltkante sollte dabei immer unten sein. Auf unserer Anleitung sind drei unterschiedliche Blumen dargestellt – die schraffierten Stellen einfach wegschneiden und dann das gefaltete Quadrat auffalten: Blume fertig.

Mein großer Sohn (6 Jahre alt) hat gleich versucht selber Blumen zu kreieren und sich ein eigenes Muster auf das Falt-Quadrat gemalt – es ist immer wieder erstaunlich, welche Phantasie-Blumen beim Auffalten zum Vorschein kommen. Kleinere Kinder brauchen meist etwas Hilfe beim Schneiden, vor allem aufgrund des sehr dünnen Papiers, aber wenn die Blume dann aufgefaltet ist, sind die Kleinen sehr stolz auf ihre Blume: „Oh, schöööön, Mama!“ 🙂

Wer dann noch Lust hat, kann die kleinen übrig gebliebenen Transparentpapier-Schnipsel dazu verwenden, um die Blumen noch bunter zu machen. Einfach Kreise oder Schnipsel mit Klebestift aufkleben und schon ist alles noch farbiger.

Damit aus den Blumen eine Kette wird einen dünnen hellen Zwirn nehmen und die Blumen mit Kleber oder ganz kurzen Klebestreifen miteinander verbinden.

Die Blumenkette eignet sich besonders gut als Dekoration fürs Fenster. Wenn die Sonne scheint ein herrlicher Anblick. Macht sich aber auch gut auf der weißen Kinderzimmertür oder man lässt sie einfach die Decke herunterhängen. 🙂

Wir hoffen, euch haben unsere blumigen Ideen zum Frühlingsanfang gefallen! Viel Freude beim Nachmachen und Schnippeln!

 

Merken

Merken

ideas4parents - Romy

ideas4parents - Romy

Romy hat zwei sehr lebhafte und vergnügte Jungs: Blondschopf und Blauauge. Für die beiden überwindet sie ihre Höhenangst und rutscht von den höchsten Rutschen (aber bei aller Liebe, es gibt Grenzen!).
ideas4parents - Romy

Author: ideas4parents - Romy

Romy hat zwei sehr lebhafte und vergnügte Jungs: Blondschopf und Blauauge. Für die beiden überwindet sie ihre Höhenangst und rutscht von den höchsten Rutschen (aber bei aller Liebe, es gibt Grenzen!).

4 thoughts on “DIY: Wir basteln eine transparente Blumenkette”

  1. Liebe Romy, die Blumen sehen sehr hübsch und filigran aus. Das macht sich sicher echt sehr schön im Sonnenschein.
    Hab ein schönes Wochenende Ela

    1. Liebe Ela,
      Danke! ? Meine Kinder wollten die Blumenkette unbedingt in ihrem Kinderzimmer am Fenster hängen haben, sieht sehr hübsch und einladend aus.
      Dir auch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Geschichten einer Familie - unser Brief einer Mama an ihre Tochter: Über Drohen als Methode, Kinder zu begleiten und über den Wunsch, darauf zu verzichten.

#ideas4parents #linkinbio #blogpost #familiengeschichte #brief #starkeeltern #starkekinder #lebenistlernen #lebenmitkindern #familienleben
  • Es lebe die Macke! Hast Du in der Macke Deiner Kinder schon ein verstecktes Talent entdeckt? 
#ideas4parents #linkinbio #Blogarchiv #familie #starkekinder #beziehung #begleitung #familienleben #lebenmitkindern #eltern
  • Warum es sich lohnt, unserem Kind 10 Minuten zu schenken und warum es manchmal trotzdem nicht leicht ist.

#ideas4parents #linkinbio #beziehung #lebenmitkindern #familie #tipps #familienleben #achtsamkeit #eltern #begleitung
  • Kennst Du Hygge? Im Blogarchiv geht es um die Kunst der Dänen, sein Kind liebevoll zu begleiten.

#ideas4parents #linkinbio #hygge #familie #glücklichekinder #tipps #begleitung #elternblogger #lebenmitkindern #familienleben
  • Heute liest Du auf inserem Blog eine Familiengeschichte. Tochter Mira (5) fragt sich, warum Mama eigentlich nicht mehr bei Oma wohnt?

#ideas4parents #linkinbio #familiengeschichte #selbständigkeit #umzug #mira #familienblogger #eltern #familie #lebenmitkindern
  • Ratgeber wollen ihre Erfahrung und ihre Meinung mit uns Eltern teilen. Ich ertappe mich selbst dabei, meinem Kind manchmal ungefragten Rat zu geben. 
Wie gehst Du mit unerwünschten Ratschlägen um? Wie schaffst Du es, Deinem Kind eigene Erfahrungen machen zu lassen?

#ideas4parents #linkinbio #starkekinder #vertrauen #beziehung #eltern #tipps #lebenistlernen #lebenmitkindern #familie
  • Frustration in der Familie zählt dazu. Wie nimmt man die Frustration an und handelt aus einer neuen Perspektive?

#ideas4parents #linkinbio #starkekinder #starkeeltern #tipps #eltern #familie #familienblogger #familienleben #lebenmitkindern
  • Aus dem Blogarchiv: Bist Du auch so perfekt unvollkommen und gehst mit Deinem Kind einen einzigartigen Weg?

#ideas4parents #linkinbio #starkeeltern #perfektunvollkommen #familie #starkekinder #familienleben #lebenmitkindern #lebenmitkind #elternblogger

Folgt uns auf Instagram