Spread the love
Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Tchibo.
Planst Du bald einen Kindergeburtstag oder ein (Sommer)fest? Wir bei ideas4parents wollen einen Geburtstag im Garten nachfeiern und haben uns das Motto Indianer ausgesucht. Unsere Spiele, die wir recherchiert und uns überlegt haben, eignen sich für Kinder im Kindergarten/ Vorschüler.

Worauf kommt es beim Geburtstagsfest an?

  • Sich zusammen mit dem Kind über den Ort, das Motto oder auch nicht, die Zahl der Gäste klar werden.
  • Wünsche besprechen: Spiele, Essen, Gestaltung. Welche Wünsche können erfüllt werden, welche werden abgewandelt, anders erfüllt oder nicht?
  • Termin mit den Gästen rechtzeitig absprechen, im Sommer ist oft sehr viel los!
  • Rechtzeitige Planung und Vorbereitung. Ein Beispiel für die Vorbereitung und den Ablauf, kannst Du bei unserem Mottogeburtstag „Katzen, Kater und Wildkatzen“ lesen. Wer noch Ideen für ein Sommerfest sucht, findet sie hier.
Jetzt stürzen wir uns in die Vorbereitung. Mit den Einladungskarten geht es los.

 ideas4parents-spiele-kindergeburtstag-indianer-1.pngideas4parents-spiele-kindergeburtstag-indianer-2.png

Indianerspiele mit Bewegung und Köpfchen

Indianertanz (ohne Material, aber mit Musik oder Trommel)

Der Tanz zur Indianermusik geht so:

1)Die Indianer schleichen ganz leise durch die Prärie und schauen sich um (Handkante an die Stirn).

2) Die Indianer sind laut machen den Ruf der Indianer Huhuhuhu (beim Laut Hu eine Handfläche im Wechsel auf den offenen Mund legen und wieder weg nehmen.

3)Die Indianer hüpfen ein- oder zweimal auf einem Bein und ein- oder zweimal auf dem anderen Bein.

4)Die Indianer singen „huga huga ho heja…“

5) Die Indianer tanzen und bleiben ganz still stehen, wenn die Musik von einem Erwachsenen ausgemacht wird. Das machen sie z.B. wenn eine Klapperschlange kommt.

6)Die Indianer tanzen ganz frei, allein oder zusammen, auch als Gruppe.

Büffel aufspüren, auch als Schatzsuche (Bild von einem Büffel, ggf. Sachen für einen Schatz)

Die Indianer halten nach Spuren Ausschau, die auf eine Büffelherde hinweisen. Drucke ein Bild von einem Büffel aus und schneide dieses in fünf Teile. Verstecke jedes Puzzleteil im Garten und ziehe mit den Indianern los. Wenn alle Puzzleteile gefunden wurden, wird das Puzzle zusammen gesetzt. Die Spurensucher können Hinweise bekommen: Der Büffel war durstig und musste nahe am Wasser sein“ (Gartenschlauch, Gießkanne…). Man kann das auch als Schatzsuche gestalten und am Ende einen Hinweis zum Schatz (Schmuck, Federn, Stirnband, Pfeil und Bogen für zu Hause…)  finden.ideas4parents-spiele-kindergeburtstag-indianer-3.png

Baumstamm, Wassergraben und Schlammloch (ohne Material)

Die Indianer reiten los (dabei  Beine schulterbreit aufstellen, leicht in die Hocke gehen, auf die Oberschenkel klatschen und gehen). Ein Erwachsener macht Ansagen „3x Baumstamm“ (3x hintereinander hochspringen) „Wassergraben“ (mit dem Kopf nach vorne hängen und ein blub blub blub Geräusch machen) „Schlammloch“ (Hände hoch und schnell hinsetzen mit einem Waaah Geräusch). Zwischen den Ansagen reiten (Hände auf die Oberschenkel klopfen und leicht in der Hocke gehen). Variante für ältere Kinder ohne Ansagen, nur mit Handzeichen:

  • Arme nach vorne gestreckt: „Reiten“
  • Die Arme nach oben gestreckt: „Baumstamm“
  • Offene Hände zeigen: „Wassergraben“
  • Die Daumen nach unten: „Schlammloch“

Am Ende können sich alle so leise wie möglich bewegen, also schleichen, so dass man es kaum oder nicht hört.

Pferde reiten (ohne Material)

Ein Kind geht auf alle Viere und spielt Pferd. Ein anderes Kind sitzt als Reiter auf dem Pferd. Markiere einen Start und einen Zielpunkt. Als Wettbewerbsspiel gewinnt das Pferd- und Reiterpaar, das als Erstes am Ziel ist. Als Kooperationsspiel feuern sich alle gegenseitig an, bis sie im Ziel sind. Im Anschluss kommt das nächste Paar.

Büffeljagd (Seile oder Schnüre)

In einer Gruppe sind Büffel, in der anderen Gruppe sind Jäger. Die Büffel bekommen ein Seil/eine Schnur oder ähnliches und klemmen diese in der Hose ein. Sie können die Schnur auch um den Bauch mit einer weiteren Schnur befestigen. Die Büffel laufen weg und die Jäger fangen die Büffel. Lustig ist auch, wenn sich Erwachsene als Büffel zur Verfügung stellen.

Büffel verstecken (ohne Material)

Die einen Kinder verstecken sich als Büffel. Die anderen Kinder spielen Indianer und suchen die Büffel.

ideas4parents-spiele-kindergeburtstag-indianer-4.png

Ziel treffen (Zapfen, evtl. Reifen mit Schnur)

Mit einem Zapfen versuchen die Kinder eine Zielscheibe oder einen Baumstamm zu treffen. Oder Du hältst einen Reifen oder befestigst ihn an einem Baum. Vielleicht kannst Du auch ein Netz um den Reifen spannen. Die Kinder versuchen, durch den Reifen oder das Netz einen „Speer“, also einen Zapfen oder ähnliches zu werfen. Am besten vorher ausprobieren, ob das mit dem Netz klappt und wieweit der Abstand zum Baumstamm oder zum Reifen sein soll.

ideas4parents-spiele-kindergeburtstag-indianer-5.png

Gestalten

Vielleicht kannst Du bis zu drei Spiele auswählen und die andern Spiele im Hinterkopf behalten. Wir haben den Indianertanz und die Schatzsuche vor. Gerne lasse ich mich auch von den freien Spielen der Kinder überraschen. Wer mit den Kindern etwas gestalten mag: Traumfänger, Perlenband für die Stirn, kleines Tipi aus Pappe usw.

Älteren Kindern kann man mit Pfeil (mit Schaumstoff geschützt) und Bogen (PVC Rohre) eine Freude machen. Bevor Pfeil und Bogen genutzt wird, klare Regeln absprechen, wo und wann getroffen wird (eignet sich vielleicht mehr für Schulkinder).

Essen und Deko

Zum Essen eignen sich Schokomuffins mit Indianergesicht und Feder, Schokoküsse als Indianer verziert oder ausgestochene Kreise vom Blechkuchen als Indianer verziert. Wer ein Lagerfeuer machen mag, brät Stockbrot, Würstchen, Maiskolben…

Als Deko bieten sich bunte Federn an, ein Tipi kaufen, bauen oder improvisieren: Spanne ein Seil, lege ein Tuch oder eine Plane darüber und befestige die Plane am Boden mit Heringen oder Stöckchen.

Die Spiele draußen machen richtig Lust auf mehr Zeit im Freien? Dann lies doch mal die Spielideen von Tchibo durch.

Wir wünschen Dir und Deinen Kindern einen gelungenen Kindergeburtstag! Genießt die Zeit mit den Spielanregungen für draußen.

 

 

ideas4parents - Gila

ideas4parents - Gila

Gila ist die Frau von Andi, Ergotherapeutin, Mutter einer tollen Tochter (Toto), mit der sie die Welt mit allen Sinnen neu entdeckt.
ideas4parents - Gila

Letzte Artikel von ideas4parents - Gila (Alle anzeigen)

Author: ideas4parents - Gila

Gila ist die Frau von Andi, Ergotherapeutin, Mutter einer tollen Tochter (Toto), mit der sie die Welt mit allen Sinnen neu entdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Über den Nutzen von Misstrauen und über die eigene Haltung zum Misstrauen und zum Vertrauen.#ideas4parents #linkinbio #blogpost #familie #misstrauen #familienleben #lebenmitkindern #familiengeschichte #vertrauen #eltern
  • Vertrauen wir unseren Lieben, uns selbst und dem Leben? Ob wir das tun, beeinflusst alles, was wir tun oder sagen.#ideas4parents #linkinbio #blogpost #vertrauen #familie #kind #eltern #familiengeschichte #lebenmitkindern #familienleben
  • Unsere erfundene Mama Alexandra fasst zusammen, worauf es ihr in der Kommunikation mit ihrem Kind ankommt.#ideas4parents #linkinbio #blogpost #eltern #kind #kommunikation #lebenmitkindern #familiengeschichte #familienleben #beziehung
  • Wie Mama die Kommunikation zu ihrem Kind gestaltet. Jede Kommunikation ist eine Möglichkeit, die Beziehung zu meinem Kind zu vertiefen.#ideas4parents #blogpost #linkinbio #familie #kommunikation #mama #kind #familienleben #familiengeschichte #lebenmitkind
  • Gespräche zwischen Eltern und Kindern mit Kinderaugen sehen - unsere fiktive Mama tritt heute in die Fußstapfen ihrer Tochter Mira.#ideas4parents #blogpost #linkinbio #eltern #kind #kommunikation #lebenmitkindern #lebenistlernen #familiengeschichte #familienleben
  • Reden mit Kindern - Mama Alexandra schaut sich an, wie sie mit ihrer Tochter kommuniziert und stößt auf 4 (un)überwindbare Hürden.#ideas4parents #linkinbio #blogpost #eltern #kind #kommunikation #familie #familiengeschichte #familienleben #lebenmitkind
  • Lass uns reden! Aber wann? Über den passenden Zeitpunkt, mit Kindern zu reden. Wenn Gespräche länger dauern oder nicht zum Erfolg führen. Dazu mehr im Blogpost.#ideas4parents #blogpost #eltern #kind #familie #kommunikation #timing #zeitfürkinder #zeitzusammen #miteinanderreden
  • Gespräche zwischen Eltern und Kind könnten manchmal bewusster, klarer und empathischer sein! Situationen dazu gibt es auf unserem Blog.#ideas4parents #blogpost #linkinbio #eltern #kommunikation #kinder #beziehung #mama #familie #lebenmitkindern

Folgt uns auf Instagram