Spread the love

Wisst ihr was das Schöne am Elternblogger sein ist? Man lernt unglaublich viele nette und interessante Menschen kennen, wenn auch manchmal nur virtuell. Aber es gibt einen regen Austausch untereinander und der wird immer wieder gefördert durch tolle Aktionen, die sich kreative Blogger-Köpfe ausgedacht haben. Heute wollen wir euch gern mal ein paar davon vorstellen, weil es ja sein kann, dass ihr diese noch gar nicht kennt. Und das wäre wirklich schade, denn gemeinsam hat man einfach mehr Spaß 🙂

#bestofElternblogs – eine Linkparty

Am ersten des jeweiligen Monats ruft Anja von der Kellerbande alle Elternblogger dazu auf „ein großes Netz zu spannen und eine Linkparty zu feiern“. Na, da sind wir doch immer gern dabei! Zum einen ist es ja superspannend rauszufinden, welcher der eigenen Posts im letzten Monat quasi Top of the Pops war. Und zum anderen findet man beim Stöbern in den anderen Beiträgen immer wunderbare Inspirationen, tolle Texte, berührende Posts, … (stellt euch hier eine sehr lange erweiterbare Liste vor).
Hier geht es zum März-Posting von #bestofElternblogs wo wir auch unseren meistgeklickten Beitrag, den Krapfen-Guide für München gepostet haben. Da sieht man mal, was im Fasching besonders wichtig war *g*

#eb2gether (Elternblogs together) – der Hashtag fürs Supporten

Frida von 2kindchaos hat letzten Oktober den Hashtag #eb2gether eingeführt. Die Idee dahinter ist es, das Teilen von besonderen Posts zwischen den Elternbloggern zu fördern. Also einfach Dinge, die einem besonders am Herzen liegen und die auch andere entdecken sollen. Sucht doch einfach mal nach diesem Hashtag auf twitter und entdeckt dabei viele tolle Blogposts. Oder teilt selber was ihr gerne supporten möchtet.

Kinder-Kreativ, die Link-Party

Bei Lisa von Mama Kreativ gibt es eigentlich immer tolle DIY- und Kreativ-Post-Perlen zu entdecken. Zusätzlich hat sie aber auch eine Link-Party ins Leben gerufen in der man seine Lieblings-Projekte mit Kindern des letzten Monats eintragen kann. Da kommen immer wunderbare Anregungen zusammen, was man selbst so als nächstes mit seinen Kleinen ausprobieren könnte.

Zum Sammelsurium der kreativen Links geht es hier. Dort haben wir z.B. auch unser kleines „Ich bin Ich“ verlinkt.


Zum Schluss wären wir noch sehr neugierig, ob ihr ähnliche Aktionen kennt? Oder macht ihr schon bei einer der von uns vorgestellten Aktionen mit?

 

Merken

Merken

Merken

Merken

ideas4parents - Ela

ideas4parents - Ela

Ela erlebt als Herzblut-Tante mit einem ganzen Haufen an Patenkindern, Nichten und Neffen so einiges, wenn auch sicher anderes als Mamas und Papas.
ideas4parents - Ela
Avatar for ideas4parents - Ela

Author: ideas4parents - Ela

Ela erlebt als Herzblut-Tante mit einem ganzen Haufen an Patenkindern, Nichten und Neffen so einiges, wenn auch sicher anderes als Mamas und Papas.

4 thoughts on “3 tolle Elternblogger-Aktionen, die ihr kennen solltet”

    1. Oh, das ist ja superlieb. Vielen Dank! Die Liste hatten wir ja selber noch gar nicht entdeckt. Da ist ja einiges auch für uns noch super informatives dabei.
      Kommt gut in die neue Woche 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Im Yoga können Familien Ruhe erleben und Stärke aufbauen. Teile uns gerne mit, wie Yoga als Lebenshaltung auf Dich und auf Deine Familie wirkt.

#ideas4parents #yogamonday #yoga #entspannen #familie 
http://ideas4parents.com/yoga-in-der-familie-unruhige-kinder-rastlose-eltern/
  • #ohneworte staunen wir, wenn Kinder mutig hoch hinaus wollen. 😉

Einen Sonntag voller Staunen, ein bisschen Harmonie und was Familie so braucht.

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #instachallenge #picoftheday #elternblogger #starkekinder #family #familie #kids
  • Unsere #familienkutsche ist sportlich, weiß und klein. Im Kinderzimmer gibt es immer einen Parkplatz, aber auch im Rest der Wohnung.

Unsere liebsten Fahrzeuge sind Rad, Zug, Straßenbahn UND Flugzeug. Zumindest würde die Tochter überall hin fliegen. Wir mögen auch Kombinationen: Sbahn, weiter mit dem Roller...Die mobile Flexibilität in öffentlichen Verkehrsmitteln aus Zeiten mit Tragetuch war sehr praktisch.

Wie reist ihr durch den Tag?

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #instachallenge #instagram #elternblogger #familienleben #abenteuerfamilie #familie #family
  • 12 (Spiel-) Tipps für Eltern mit Babys im 6. Monat

Euer Baby ist schon ein halbes Jahr alt und will endlich richtig spielen? Wir haben die passenden Ideen für euch! Habt ihr auch welche für uns?

#ideas4parents #spiel #baby #bewegungsspiele #spielerischEssen
  • Sich #frei am #friyay fühlen - zumindest im Geist😉

Schönen Tag für Dich!

@daddyvaria
#challenged_by_daddyvaria
#ideas4parents
#elternblogger #family #familie #familienleben #instachallenge #instagram #kindsein
  • Mental #fasten, aber bunt essen:

Kinder brauchen klare Sätze mit überschaubarer Länge. Die Challenge in der Fastenzeit: keine langen Erklärungen, keine ungefragten Ratschläge und keine indirekten Anspielungen. Ich bin gespannt, wie erstaunlich einfach und eindeutig das wird.😉 @daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #wenigeristmehr #keepitsimple #simplifyyourlife #instachallenge #familienzeit #familienleben #begleitung
  • Liebe in der Familie leben: Mit einem offenen Ohr auf den Partner, auf die Kinder zugehen und auf die eigene Stimme hören. Happy #valentinesday!

@daddyvaria #challenged_by_daddyvaria #ideas4parents #love #liebe #sharethelove #instachallenge #eltern #kinder #familienleben
  • #krapfenoderdonut zum Frühstück? Die Tochter Toto mag beides, wenn #schokolade darauf ist. Sie liebt die dunkle Schokolade mit viel Kakao. 
Einen schönen Faschingsdienstag! 🎈🎭 @daddyvaria #challenged_by_daddyvaria
#ideas4parents #fasching #faschingsdienstag #karneval #elternblogger #familienzeit #familienleben

Folgt uns auf Instagram